zeit.de

ZEIT LEO  Ausgabe 2/2020

»Ich hatte 150 Paar Schuhe!«

Das verrät der Sänger Tim Bendzko. Hier erzählt er, warum er sich jetzt von vielen Sachen getrennt hat.

Author: Andrea Halter

Du bist gerade von einem großen Haus in eine kleinere Wohnung gezogen. Warum?
Ich wollte nicht mehr so viel besitzen! In dem großen Haus hab ich immer gedacht: Ach, hier ist ja noch jede Menge Platz, ich kauf mal was, das ich da hinstellen kann. Und irgendwann hatte ich dann viel zu viel Zeug. Das hat mich bedrückt.

Was für Zeug war das?
Alles Mögliche: Tablets, Handys, Kopfhörer, Werkzeug – lauter Kram, der nur herumgelegen hat und eingestaubt ist. Außerdem sehr viele Taschen und Rucksäcke – und dann noch Berge an Klamotten. Aber am schlimmsten war es mit den Schuhen.

Wieso?
Ständig habe ich Gründe gefunden, warum ich neue brauchte. Etwa weil ich schlechte Laune hatte. Nach dem Einkaufen hab ich mich dann besser gefühlt. Aber nur kurz, dann wollte ich schon wieder ein neues Paar. Ich fand es einfach super, dass ich mir diese ganzen Schuhe leisten konnte und keinen um Erlaubnis bitten musste.

Wie viele hattest du insgesamt?
Ungefähr 150 Paar.

Wann ist dir das zu viel geworden?
Als im Haus kein Platz mehr für die ganzen Schuhkartons war. Ich musste schon welche auf den Dachboden bringen. Plötzlich hat mich die Menge überfordert. Ich war total gestresst, dass ich aus so vielen Schuhen auswählen kann. Da habe ich beschlossen, den größten Teil wegzugeben – von den Schuhen, aber auch von dem ganzen anderen Kram.

Wie hast du das gemacht?
Ich habe viel an Freunde verschenkt, sie durften vorbeikommen und sich etwas aussuchen. Die Klamotten habe ich größtenteils gespendet, etwa an Flüchtlinge und Obdachlose. Andere Dinge, wie das Werkzeug und die Schuhe, habe ich bei eBay versteigert.

[...]

ZEIT Leo 2/2020
Foto: Imago

Geboren:1985 in Ost-Berlin
Bekannt geworden mit dem Song: »Nur noch kurz die Welt retten«
Aktuelles Album: »Filter«
Auf Tournee: ab Mai 2020

 

Zurück

Jetzt ZEIT LEO testen.

Spannende Geschichten, knifflige Rätsel und viele Ideen zum Selbermachen – das alles steckt in ZEIT LEO, dem bunten Magazin für Kinder ab 8 Jahren.

Jetzt testen!

 

© ZEIT LEO | Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG | +49 40 32 80 0 |