zeit.de

ZEIT LEO Ausgabe 3/2020

Und, wie war das Buch?

»Richtig witzig und spannend!«

Mikala, 10 Jahre,
hat Lotta Barfuß und das meschuggene Haus von Jens Steiner gelesen.

»Lotta wohnt in einem Haus, das abgerissen werden soll, damit auf dem Grundstück eine Villa für Millionäre gebaut werden kann. Lotta und ihr Freund Lauri wollen das verhindern. Um den Mann mit den Abrissplänen auszuspionieren, nutzen sie ein geheimes Portal. Das führt direkt zum Bootshaus des Abreißers. So können sie ihn beschatten. Und Lottas Haus hilft auch mit: Es schmeißt immer mit Dachziegeln, wenn der gemeine Mann kommt. Ich fand den Anfang vom Buch ein bisschen zu schnell. Da wusste ich gar nicht, was los ist. Ich fand auch die Namen kompliziert. Ich dachte zum Beispiel, Lauri wäre ein Mädchen. Aber dann wurde die Handlung richtig witzig und spannend. Ich hab das Buch zusammen mit meiner Mutter gelesen, damit wir drüber sprechen können. Ich mag nicht, wenn ich allein in eine Geschichte eintauche, und die anderen wissen gar nichts darüber.«

Ravensburger, 215 Seiten, 9,99 Euro, ab 8 Jahren.*

*Alle Altersangaben sind Empfehlungen der ZEIT LEO-Redaktion.

 

Zurück

Jetzt ZEIT LEO testen.

Spannende Geschichten, knifflige Rätsel und viele Ideen zum Selbermachen – das alles steckt in ZEIT LEO, dem bunten Magazin für Kinder ab 8 Jahren.

Jetzt testen!

 

© ZEIT LEO | Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG | +49 40 32 80 0 |