zeit.de

ZEIT LEO Ausgabe 6/2019

Und, wie war das Buch?

»Ich hab laut losgelacht!«

Tessa, 10 Jahre,
hat Mira – #freunde #papa #wasfüreinsommer von Sabine Lemire gelesen.

»In dem Comic geht es um Mira, die mit ihrer Mutter und dem neuen Freund der Mutter auf ein Hausboot zieht. Auf dem Nachbarboot wohnt ein Mädchen, mit dem Mira sich anfreundet. Miras alte beste Freundin findet das aber nicht so gut, sie ist eifersüchtig. Dann lernt Mira auch noch ihren leiblichen Vater kennen und erfährt, dass er mit seiner neuen Frau einen Sohn hat: Miras Halbbruder. Der Comic zeigt das echte Leben, das find ich schön. Ich hab eine Freundin, die in einer ähnlichen Situation wie Mira steckt. Es muss sehr aufregend sein, wenn man seinen Vater zum ersten Mal trifft. Das Buch ist aber auch witzig: Die Bilder sind lustig gezeichnet, zum Beispiel wenn Mira von ihrer Mutter umarmt und dabei fast zerquetscht wird. Und Miras Freundin hat irre Ideen: Einmal baut sie eine Rutsche aus Milchtüten für Miras Kaninchen. Da hab ich echt laut losgelacht.«

Klett Verlag, 104 Seiten, 15 Euro, ab 8 Jahren.*

*Alle Altersangaben sind Empfehlungen der ZEIT LEO-Redaktion.

 

Zurück

Jetzt ZEIT LEO testen.

Spannende Geschichten, knifflige Rätsel und viele Ideen zum Selbermachen – das alles steckt in ZEIT LEO, dem bunten Magazin für Kinder ab 8 Jahren.

Jetzt testen!

 

© ZEIT LEO | Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG | +49 40 32 80 0 |