zeit.de

ZEIT LEO Ausgabe 4/2020

Und, wie war das Buch?

»Bisschen baby, aber süß.«

Carlotta, 10 Jahre,
hat Die Wichtlinger von Johan Bargum gelesen.

»Das Buch handelt von einem Jungen, der Fieber bekommt und deshalb einen verrückten Traum hat: Darin lebt er zusammen mit kleinen Wesen auf einer Insel. Sie heißen Wichtlinger und sind ganz piepsig und niedlich. Eines Tages verschwinden Sachen von ihnen: eine Angel und eine Haarschleife. Also versuchen sie, den Dieb mit einer Falle zu erwischen. Und dann gibt es da noch eine schwarze Wolke, vor der die Wichtlinger sich fürchten. Eigentlich les ich lieber dickere Bücher. Dieses hier hatte ich halt in zwei Stunden durch. Aber für zwischendurch war es ganz nett. Bisschen baby, aber eine süße Gute-Nacht-Geschichte: Die Insel ist gut beschrieben, und man kann sich schön in die Fantasiewelt hineinträumen. Die Wichtlinger haben auch gute Ideen: Sie bauen zum Beispiel Hütten aus Moos, Gras und Stöcken. Das würde ich auch gern mal machen!«

dtv, 120 Seiten, 12,95 Euro, ab 8 Jahren.*

*Alle Altersangaben sind Empfehlungen der ZEIT LEO-Redaktion.

 

Zurück

Jetzt ZEIT LEO testen.

Spannende Geschichten, knifflige Rätsel und viele Ideen zum Selbermachen – das alles steckt in ZEIT LEO, dem bunten Magazin für Kinder ab 8 Jahren.

Jetzt testen!

 

© ZEIT LEO | Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG | +49 40 32 80 0 |