zeit.de

Abenteuer Antarktis

Komm mit auf Forschungsreise an den Südpol!

Eine Welt aus Eis und Schnee
Foto: Stefanie Arndt

Eine Welt aus Eis und Schnee, keine Städte, keine Straßen, nur ab und an watscheln ein paar Pinguine umher. Die Antarktis ist eine der wenigen Regionen der Erde, in denen die Natur bisher fast unberührt ist. Der Mensch hat sich hier noch nicht breitgemacht, aber regelmäßig reisen Forschende zum Arbeiten ganz in den Süden der Erdkugel.

In diesem Winter kannst du dabei sein: Denn die Polarforscherin Stefanie Arndt wird bis zum kommenden Frühjahr auf Expedition in der Antarktis sein und regelmäßig hier auf dieser Seite, im ZEIT LEO-Kindermagazin und in unserem wöchentlichen Newsletter »Post von ZEIT LEO« davon berichten.

Die Forscherin wird aber nicht nur von ihrer Arbeit auf der Neumayer-Station und ihren Erlebnissen im Eis erzählen. Steffi will unbedingt auch wissen, was dich interessiert und was du über die Antarktis herausfinden willst.

Du kannst also wirklich selbst zum Forscher werden.

Schreib dafür deine Fragen per E-Mail an: antarktis@zeit.de

Grüße oder gute Wünsche an Steffi darfst du auch gern schicken.
Alles, was uns erreicht, leiten wir regelmäßig weiter in die Antarktis und sammeln Steffis Antworten für euch ein.

ZEIT LEO testen!

Geschichten, Rätsel und Mitmach-Ideen - das alles steckt in ZEIT LEO, dem Magazin für Kinder ab 7 Jahren.

Jetzt testen!

 

© ZEIT LEO | Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG | +49 40 32 80 0 |