zeit.de

ZEIT LEO  Ausgabe 4/2018

Was passiert mit deinen Daten?

Jeder, der im Internet surft, gibt Informationen über sich preis. Die sammeln Firmen wie Facebook und Google.

Text: Fiete Stegers

Vielleicht hast du in den Nachrichten gesehen, wie ein Mann mit rotbraunen Haaren vom amerikanischen Kongress befragt wurde. Der Mann war etwas blass im Gesicht und wirkte ziemlich angespannt. Es war Mark Zuckerberg, der Chef der Internetfirma Facebook. Die Politiker wollten von ihm wissen, was Facebook mit den Daten seiner Nutzer macht.
Daten sind Informationen über die Menschen, die ein bestimmtes Angebot im Internet verwenden. Facebook besitzt eine Menge davon. Über dich könnte die Internetfirma wissen, welche Stars du gerne magst und wie oft du mit deinen Freunden chattest.
Auch andere Firmen sammeln Daten. Google könnte deinen Wohnort kennen, die Apps, die du auf dem Handy hast, und alle deine Lieblingsvideos. Das sind sehr persönliche Dinge.
Einem Fremden würdest du sie wahrscheinlich nicht einfach so erzählen, vielleicht nicht einmal jedem Mitschüler.

Woher bekommen die Internetfirmen diese Informationen?
Wenn du überlegst, fällt dir möglicherweise das ein oder andere ein, was du selbst schon in ein Profil eingetragen hast. Das muss gar nicht beim Netzwerk Facebook gewesen sein: Zu Facebook gehören auch andere Angebote wie der Kurznachrichtendienst WhatsApp oder das Foto-Netzwerk Instagram. Google besitzt neben der Suchmaschine auch die Videoplattform YouTube und die Smartphone-Software Android. So bekommen die Unternehmen Daten von verschiedenen Websites und Apps. Dort merken sie sich nicht nur, was du tust. Etwa: Wonach suchst du und wie oft? Welche Videos guckst
du zu Ende, welche klickst du sofort weg? Und natürlich: Was hast du alles gelikt? Solche Informationen sammeln die Firmen, wenn du dich bei ihren Diensten einloggst: ob von deinem eigenen Handy aus oder am Computer deiner Eltern. So
erstellen sie ein Gesamtbild von deiner Person.

[...]

ZEIT Leo 4/2018
Illustration: James Clapham

So passt du auf deine Daten auf:
• Gib wenig preis!
• Sichere dein Profil!
• Schalte Tracker aus!

 

 

Zurück

© ZEIT LEO | Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG | +49 40 32 80 0 |